Dampflokfreunde Berlin e.V.

Unser Verein Dampflokfreunde Berlin e.V. wurde bereits 1979 im damaligen Westberlin als Traditionsverein ehem. preußischer Staatsbahnen e.V. gegründet.

Dampflokfreunde BerlinAnfang der 90er Jahre schlossen sich diesem Verein tatkräftige Leute an, die zu großen Teilen aus dem damals noch im Betrieb befindlichen Bw Schöneweide in Berlin entstammten. Ihr Bestreben war es, dort eine Dampflok betriebsfähig der Nachwelt zu erhalten. 1993 wurde dann 52 8177-9 von der noch existenten Deutschen Reichsbahn erstanden, repariert und mit einer Kesseluntersuchung versehen, so dass ab 1993/94 erste Einsätze möglich waren. Mitte der 90er Jahre wurde, nach kurzer Periode mit einem Vereinsdoppelnamen, der heute noch gültige griffigere Vereinsnamen im Vereinsregister angemeldet.


Zum Verein gehören zur Zeit rund 65 Mitglieder, wovon ca. 15 Mitglieder Fördermitglieder sind, die den Verein und dessen Vereinsziel unterstützen.

Was machen die Dampflokfreunde Berlin e.V.?

Der Verein ist auf dem Gebiet der Vermittlung eisenbahnhistorischen Wissens tätig. Dazu gehört der Erwerb und Erhalt von historischen Eisenbahnfahrzeugen, deren Vorführung im Betrieb und vor Ort auf unserem Vereinsgelände im Lokschuppen des ehemaligen Bw Schöneweide.

Eine weitere Möglichkeit unsere Fahrzeuge zu präsentieren nutzen wir, in dem wir regelmäßig Schulklassen zu uns einladen, um den Kindern einen geschichtlichen Ausblick in die Technik der Eisenbahn zu geben.

Eine Gruppe im Verein beschäftigt sich mit der Eisenbahn im Kleinen.

Die Modellbahngruppe

Unsere Modellbahngruppe bereitet derzeit ein für den Verein großes Projekt vor. Im Maßstab 1:87, also in H0, soll ?unser? Bw zur Dampflokära in den 70er Jahren nachgebildet werden. Es ist daran gedacht die Anlage mobil aufzubauen, um sie -und damit auch uns auch außerhalb des Vereinsheimes präsentieren zu können.

Auch dieser Bereich wird entwickelt, um eisenbahnhistorisches Wissen interessiertem Publikum nahe bringen zu können.

Seit 1998 setzen wir unsere vereinseigene betriebsfähige Dampflok 52 8177-9 in guter Zusammenarbeit mit dem DB-Museum und dem Verein Traditionszug Berlin e.V. ein. Inzwischen können wir auf eine stattliche Zahl von Einsätzen mit unserer Lokomotive zurückblicken. Neben Sonderzügen nach Lutherstadt Wittenberg, bespannte unsere Lok auch planmäßige Reisezüge zwischen Berlin-Lichtenberg und Rheinsberg, sowie einige Fotogüterzüge nach Kiez-Küstrin und Cottbus.

Im Jahr 1998 erhielt unsere Vereinslokomotive 52 8177 die Hauptuntersuchung und im Ausbesserungswerk Meiningen und ist seitdem häufig mit dem Traditionszug Berlin e.V. in und um Berlin, in Brandenburg, und manchmal sogar noch ein wenig weiter unterwegs. Regelmäßig haben wir in der Vergangenheit das Dampflokfest in Chemnitz, das BW-Fest in Wolstyn, das BW-Fest in Staßfurt und andere interessante Veranstaltungen an verschiedenen Orten besucht In vielen Fällen gibt es auch neue Ausflugziele, so auch in diesem Jahr.

Aktuell hat die Lokomotive eine neue HU im Oktober 2007 bekommen und darf nun für weitere 6 Jahre durch die „Lande“ dampfen. Wir freuen uns über viele Fahrgäste, denn nur so bleibt der weitere betriebsfähige Erhalt dieser Dampflok möglich.

Durch den Kauf von Fahrkarten und durch Spenden unterstützen Sie unser Vereinsziel. Auch durch Sachspenden, oder eine aktive oder passive Mitgliedschaft können Sie uns behilflich sein.

Weitere Infos unter:

http://www.dampflokfreunde-berlin.com

BRAWA Neuheitenauslieferung Herbst 2011

aktuell werden folgende BRAWA Neuheiten an den Fachhandel ausgeliefert:

SPUR H0

  • 41137  H0 ~ Diesellok V 160 der DB, Epoche III, AC
  • 41138  H0 = Diesellok V 160 der DB, Epoche III, Sound, DC
  • 41139 H0 ~ Diesellok V 160 der DB, Epoche III, Sound, AC
  • 41141 H0 ~ Diesellok BR 216 der DB Cargo, Epoche V, AC
  • 41142 H0 = Diesellok BR 216 der DB Cargo, Epoche V, Sound, DC
  • 41143 H0 ~ Diesellok BR 216 der DB Cargo, Epoche V, Sound, AC


  • 41212 H0 = Diesellok BR 108 der DR, Epoche IV, DC
  • 41213 H0 ~ Diesellok BR 108 der DR, Epoche IV, AC
  • 41214 H0 = Diesellok BR 108 der DR, Epoche IV, Sound, DC
  • 41215 H0 ~ Diesellok BR 108 der DR, Epoche IV, Sound, AC
  • 41216 H0 = Diesellok BR V100 093 der Railpro, Epoche VI, DC (zusätzliche Neuheit 2011, Artikel, werkseitig ausverkauft)
  • 41217 H0 ~ Diesellok BR V100 093 der Railpro, Epoche VI, AC (zusätzliche Neuheit 2011, Artikel, werkseitig ausverkauft)
  • 41218 H0 = Diesellok BR V100 093 der Railpro, Epoche VI, Sound, DC (zusätzliche Neuheit 2011, Artikel werkseitig ausverkauft)
  • 41219 H0 ~ Diesellok BR V100 093 der Railpro, Epoche VI, Sound, AC (zusätzliche Neuheit 2011, Artikel werkseitig ausverkauft)
  • 47026 H0 Kohlewagen Oot „Saarbrücken“ der DRG, 3er-Set, Epoche II
  • 47054 H0 Kesselwagen „Leuna“ der DRG, Epoche II
  • 47055 H0 Kesselwagen „Nitag“ der DB, Epoche III
  • 47056 H0 Kesselwagen „LATEX“ der DB; Epoche III (Sondermodell BRAWA Expertentage 2011, Artikel werkseitig ausverkauft)
  • 47057 H0 Kesselwagen „Buna“ der DR, Epoche III

·         47058 H0 Kesselwagen „Dynamit Nobel“ der DB; Epoche III

NOCH eröffnet Niederlassung in Asien

Seit Mitte der neunziger Jahre läßt die Firma NOCH besonders handarbeitsintensive Artikel bei verschiedenen Partnern in China fertigen. Nachdem die Zusammenarbeit mit den chinesischen Partnern immer schwieriger wurde und die Qualität der Produkte aus China häufig nicht das gewünschte Niveau erreichte, fiel bei NOCH im Jahr 2008 die Entscheidung, in Vietnam eine 100%-ige Tochter für die Produktion besonders handarbeitsintensiver Produkte zu gründen.

Vietnam ist vor kurzem der WTO (World Trade Organisation) beigetreten und liberalisiert seine Märkte und Systeme Schritt für Schritt. Ein gewichtiges Argument für die Standortwahl war die Tatsache, daß das vietnamesische Kunsthandwerk eine lange Tradition in der Produktion filigraner, handarbeitsintensiver Produkte hat.


NOCH Asia wurde im Januar 2010 in Ho Chi Minh City (ehemals Saigon) gegründet und nahm im März 2010 den Betrieb auf. Der Firmengründung ging ein Jahr intensiver Recherchen voraus, darunter auch mehrere persönliche Besuche vor Ort um einen optimalen Standort für die Produktion zu finden.

Die erste Produktgruppe, die bei NOCH Asia gefertigt wird, sind die Modellbäume, die ein überaus wichtiger Bestandteil des NOCH Sortimentes sind.

Anfang 2011 wurden dann die ersten Werkzeuge für Modellbahnfiguren von China nach Vietnam verlagert. Inzwischen ist ein kleines Team mit der Handbemalung der Figuren beschäftigt. NOCH Asia startete im März 2010 mit fünf Mitarbeitern, heute sind etwa 30 Personen beschäftigt – Tendenz weiter steigend!

Sammel-Punkte Aktion von NOCH zum 100-jährigen Jubiläum

Dieses Jahr feiert der Wangener Hersteller von Modell-Landschaftsbau-produkten das 100-jährige Bestehen. Zu diesem „runden Geburtstag“ startete NOCH Anfang des Jahres eine große Sammel-Punkte Aktion.

Auf 100 ausgewählten NOCH Landschaftsbau-Produkten sind goldene Sammel-Punkte aufgebracht. Diese kann man aus der Verpackung ausschneiden und mit dem Sammel-Formular an NOCH einschicken. Je nachdem wie viele Punkte man gesammelt hat, kann man diese gegen exklusive, nicht käuflich zu erwerbende Prämienartikel eintauschen. Bereits ab 10 gesammelten Punkten kann man ein 3-er Set Laser-Cut minis Pflanzen in H0, TT oder N, oder für 15 Punkte ein NOCH Bierglas erhalten.


Das Prämien-Highlight stellt eine Laser-Cut Eisenbahnbrücke in H0 dar, deren Vorbild direkt am Firmengelände von NOCH in Wangen steht. Für die Brücke werden 60 Sammel-Punkte benötigt. Mitmachen lohnt sich besonders, da es sich bei den Produkten, die den Sammel-Punkt tragen, um Bastelartikel handelt, die jeder Modellbauer braucht.

Das Prämien-Prospekt mit dem Sammel-Formular gibt es im Fachhandel oder auf der Website www.noch.de.

Die Aktion läuft noch bis Januar 2012 – bis dahin hat man die Gelegenheit, die Punkte gegen Prämien einzutauschen.

 

 

BRAWA Neuheitenauslieferung Sommer 2011

Seit dieser Woche liefert BRAWA  folgende Neuheiten an den Fachhandel ausgeliefert:

SPUR H0

  • 40504 H0 = Tenderlok BR 89.0 DRG, II, DC
  • 40505 H0 ~ Tenderlok BR 89.0 DRG, II, AC-Digital
  • 41136 H0 = Diesellok V 160 DB, III, DC
  • 41140 H0 = Diesellok BR 216 DB Cargo, V, DC
  • 48014 H0 Gedeckter Güterwagen „Julius Meinl AG“ BBÖ, II (Artikel werkseitig ausverkauft)
  • 48242 H0 Gedeckter Güterwagen „München“ DRG, II
  • 48245 H0 Gedeckter Güterwagen G10 DB, III

  • 48246 H0 Gedeckter Güterwagen „Cassel“ DRG, II
  • 48247 H0 Gedeckter Güterwagen G10 „Bauknecht“ DB, III
  • 48249 H0 Wärmeschutzwagen „Brauerei Rothaus“ DB, III
  • 48251 H0 Gedeckter Güterwagen IE DSB, III (Artikel werkseitig ausverkauft)
  • 48255 H0 Weinwagen G10 „Robert Metzger & Co., Wien“ BBÖ, II
  • 48784 H0 Kohletrichterwagen Otw „Mainz“ DRG, 2er-Set, II

·         48785 H0 Kohletrichterwagen Otr(u) K.P.E.V., 2er-Set, I

Modellbahnanlage in Schmallenberg

Unser Verein baut in Schmallenberg eine Modellbahnanlage. Diese kann schon seit Baubeginn an jedem Wochenende von interessierten Besuchern besucht werden. Wir hatten im vergangenen Jahr bereits über 4000 Besucher. Auf eurer Homepage sind wir bereits seit einiger Zeit in der Rubrik Vereine gelistet.


http://www.modellbahn-am-rothaarsteig.de