MEC Orlabahn – Oberlandbahn

Die TT Modellbahnanalge „Oberlandbahn“ vom MEC Orlabahn e.V. Pößneck wurde in offener Rahmenbauweise in den Abmessungen 160 x 80 cm gebaut.

Die Gesamtlänge der hier gezeigten Analge ist 23 Meter. Zwar ist ein ein Weiterbau in beiden Richtungen noch möglich, aber die Grenzen des Machbaren scheinen langsam erreicht.

An Ende der Anlage sind in den Übergangsstücken je ein Schattenbahnhof mit je 10 Abstellgleisen angeschlossen.

Das Motiv ist die Strecke (von links nach rechts) vom Plothenbach-Viadukt in Ziegenrück über den Bahnhof Ziegenrück, dem Saale-Viadukt, den Hemmkoppentunnel, den Bahnhof Liebschütz bis hin zur Ziemestalbrücke.

Ansonsten besitzt die Modellbahnanlage drei Regelbereichen. Für einen ansprechenden Zugverkehr sind zur Bedienung in der Regel zwei Personen erforderlich.

Video der Anlage Oberlandbahn

Der Gleisplan entspricht in seiner Ausführung dem Zustand aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, als noch zahlreiche Ladegleise und Kreuzungsgleise in den Bahnhöfen vorhanden waren. Die Drehscheibe und der Lokschuppen in Ziegenrück (siehe Bildergalerie) wurden noch genutzt.

Baubeginn der Modellbahnanlage war im Jahr 2000. Die Ziemestalbrücke wurde 2010 fertiggestellt. Im Original entspricht das einer Strecke von 8 Kilometern.

Aufgrund der Transport- und Lagerbedingungen ist kein Anlagenteil höher als 65 Zentimeter. Trotzdem kommt der Gebirgscharakter gut zur Geltung. Durch die Modulbauweise kann diese Modellbahn in verschiedenen Varianten mit verschiedenen Längen und auch in L-Form aufgebaut werden.

Die Gebäudemodelle enstanden nach Vorlagen von Zeichnungen und Fotografien im Eigenbau aus Holz.

Bilder der Anlage

Der Zugverkehr richtet sich nach keinem bestimmten Jahrzehnt. Es fahren Zuggarnituren von Dampfloks bis zu den letzten Betriebsjahren der Oberlandbahn im DB Look. Eine Zugarnituren, wie die Baureihe 58 oder Baureihe 93, die im Original auf der Strecke fuhren, gibt es nicht als TT-Modell.Hier behilft man sich mit der etwas leichteren Baureihe 56.

Weitere Infos zum MEC Orlabahn unter http://www.modellbahnclub-orlabahn.de/kommentare/die-anlage-oberlandbahn….11/

Infos zur Oberlandbahn auf wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Triptis%E2%80%93Marxgr%C3%BCn