Märklin Anlage 1:87

Diese Märklin Anlage in 1:87 (H0) war auf der 29. Internationalen Modellbahnausstellung 2012 in Köln zu sehen.

Neben zahlreichen Bildern der Anlage findest Du unterhalb der Bildergalerie auch ein knapp 5 Minuten langes Video der H0 Anlage.

Das Thema dieser Modellbahnanlage ist ein 7-gleisiger Großstadtbahnhof mit angrenzendem Betriebswerk.

Im Hintergrund des Bahnhofs steht ein 1:87 Nachbau des Firmengebäudes der Gebr. Märklin & Cie. Göppingen. Mehrere städtische Modellhäuser im Bahnhofsvorfeld runden die Szenerie dieser Märklin H0 Anlage ab.

Die L-förmige Anlage beinhaltet auf dem Schenkel ein größeres BW mit Lokschuppen, Drehscheibe, Wasserturm, Bekohlungsanlage, Kohlebunker und weitern typischen Gebäuden. Dank der Digitaltechnik findet hier reger Zugverkehr von 4-5 Dampflokmodellen statt.

Video der Märklin Anlage

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBpZD0ncGxheWVyODA1JyBzcmM9Jy8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1pWb2RPaTVWLTRRP25vdF91c2VkPTEnIGhlaWdodD0nNDAwJyB3aWR0aD0nMTAwJScgZnJhbWVib3JkZXI9JzAnIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiA+PC9pZnJhbWU+

Diese H0 Anlage wird von Märklin als Messeanlage genutzt und wird im Jahr 2013 und evtl. darüber hinaus auf weiteren Modellbahnmessen ausgestellt werden. In erster Linie dient sie natürlich dazu, die eigene Lok- und Waggonmodelle zu zeigen, sowie die Funktion der Digitaltechnik. Da die Anlage aber auf einem Niveau steht, das viele private Modellbahner zu leisten im Stande sind, ist sie sicher für so manche Anregung zur eigenen Modellbahn gut geeignet.

Bilder der Märklin Anlage

Weitere Informationen zu Märklin und zur Märklin-Gruppe findest Du unter http://www.maerklin.de.

Märklin ist eine der traditionsreichsten Marken in Deutschland und seit Jahrzehnten Marktführer für Modelleisenbahnen in Deutschland. Zur Märklin Holding gehören mittlerweile auch die Marken TRIX und LGB. Aktuell (12/2012) ist Märklin selbst ein Übernahmekandidat für Samba-Dickie. Im Jahre 2009 müsste Märklin Insolvenz anmelden, der Geschäftsbetrieb wurde aber weiter geführt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück