Figuren Modellbau

Der Figuren Modellbau ist eine alte Tradition. Schon im Mittelalter bemalten Kinder einfach geschnitzte Holzpuppen.

Damit hat der heutige Figurenmodellbau nicht mehr viel gemeinsam. Die Figuren bestehen in der Regel aus Maßstab 1:15 bzw. 1:16, es kommen aber auch andere Maßstäbe wie 1:6 in Frage. Dann dienen diese Modelle aber eher als Zubehör für Fahrzeugmodelle wie Panzer oder auch Flugzeuge.

Als Material wird häufig Resin verwendet.

Die hier zu sehenden Figuren wurden aus dem Karton gebaut, zum Teil wurden auch Umbauten, Ergänzungen und Verfeinerungen durchgeführt. Die Bemalung erfolgt hier nach historischen Vorbildern und zwar so exakt wie möglich. Somit beträgt die Arbeitszeit für eine Figur zwischen 15 und 50 Stunden. Verwendet wuden bei diesen Modellen Enamel und Ölfarben.

Bilder Figuren Modellbau

Diese Figuren wurden vno Modellbauern der ‚Arbeitsgemeinschaft Modellbau & Figuren‘ (AGMF) erstellt. Weitere Infos unter www.agmfclub.com.

Die folgenden Bilder wurden in unterschiedlichen Jahren auf den Modellbautagen in Bad Salzuflen, in der Nähe von Bielefeld, aufgenommen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück