Buchvorstellung: Altenbeken – Klassiker der Eisenbahn. Die 50er und 60er Jahre.

Bernhard Huguenin und Karl Fischer, Betreiber der Modellbahnschauanlage Modellbundesbahn in Bad Driburg, legen nach vier Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit ihr drittes und letztes Buch vor.

altenbeken-kassiker-der-eisNachdem Band 1 „Altenbeken – Klassiker der Eisenbahn. 160 Jahre“ chronologisch über die Eisenbahngeschichte im geografischen Raum zwischen Paderborn, Warburg, Höxter und Hameln mit dem Zentrum Altenbeken berichtet haben, zeichnete Band 2 „Altenbeken – Klassiker der Eisenbahn. Die 1980er und 1970er Jahre“ ein authentisches Bild über die Arbeit und das Leben der Eisenbahner in den 1970er und 1980er Jahre.

Der Band 3 „Altenbeken – Klassiker der Eisenbahn. Die 1950er und 1960er Jahre.“ handelt davon, wie die noch junge Bundesbahn fahren lernt. Zur Zeit des Wirtschaftswunders war im Leben der Eisenbahner so vieles anders als heute! Wie war es? Das haben Dampflokomotivführer und Heizer, Schlosser, Kleinlokfahrer, Zugbegleiter, Fahrdienstleister, Stellwerker, Lademeister und andere Sachkundige bis ins Detail erläutert. Aus deren Berufsalltag schreiben Fischer und Huguenin, als wären sie selbst dabei gewesen.

Erlebte Geschichte

Stilistisch knüpfen die 1950er und 1960er Jahre an den zweiten Band an. Verbindendes Element zwischen den doppelten Dekaden ist der Fahrdraht, er macht vieles neu – beendet aber noch nicht die Dampftraktion.

Eine letzte Gelegenheit, die Vielfältigkeit der Dampfrösser in voller Kraft zu erleben. Lesen Sie von der Fahrt des jungen Schaffners Willi im Sommer 1964, der niemals die Ereignisse im Nahgüterzug nach Hameln vergessen wird. Genau wie den Tag im Herbst 1955, als eine P8 als Notnagel die Übergabe nach Bad Driburg bespannen muss.

Aufregend war der Dezember 1963, als das neue Zentralstellwerk Af die Aufgaben von sechs anderen Stellwerken übernahm. Vom Dienst auf den alten Stellwerken wird ebenso erzählt wie von der späteren Zusammenarbeit zwischen Af und Langeland. Ein Einblick in die Elektrifizierungsarbeiten schließt den Spannungsbogen in die 1970er Jahre.

Impressionen aus dem Buch

Ausstattung des Buchs

Band 3 „Altenbeken – Klassiker der Eisenbahn. Die 1950er und 1960er Jahre.“ umfasst nochmals 320 Seiten im großformatigen Buch und bietet 115 farbige und 172 schwarz-weiße Fotos, 92 Zeichnungen und zahlreiche Gleispläne. Band 3 trägt die ISBN 978-3-00-050034-3. Zum Preis von 54,90 Euro ist es im Buchhandel und über die Seite www.modellbundesbahn.de erhältlich.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück