Archive

Kategorien Archive für "Veranstaltungen"

08.-09.12.18: Seminar: Landschaftsbau von Anfang an bis zu den Details

 

Termin: 8.12 – 9.12.2018

Ort des Seminars: Modellbundesbahn in Brakel

Preis für den 2 tägigen Workshop: 350,00 Euro

Anmeldung unter: www.ströver.com/seminare

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, hier sind Sie richtig.

Wir fangen mit der Bearbeitung von Styrodur an und erarbeiten uns einen Bahndamm mit Gleiskörper und geben dann Felder, Wiesen, Gräben, Straßen und einen Feldweg hinzu und arbeiten stets mit den derzeit besten Materialien die der Markt hergibt. Wir mischen die Vegetationen mit Teilen von Welberg Scenery und der statischen Begrünung mit dem RTS Greenkeeper 35 und 55 kV.

Zusätzlich fertigen wir eigens Büsche und Sträucher an. Natürlich orientieren wir uns auch an der neu gestalteten Schauanlage, die ebenfalls viele neue Bereiche durch die Materialien von Martin Welberg Scenery Studios erhielt.

Bild durch anklicken vergrößern:

Modelleisenbahnausstellung Juni 2017 in Kaarst

Modelleisenbahner können Europa

Aus der Städtepartnerschaft zwischen Southampton und Le Havre hervorgegangen, wurde 1986 die internationale Vereinigung EUROTRACK gegründet. Mitglieder sind namhafte Modelleisenbahnvereine aus England (Southampton), Frankreich (Le Havre, Caen, Coutances, Meaux), Belgien (Virton), Italien (Verona), Österreich (Wien), Niederlande (Schidam), Ungarn (Veszprem) und Deutschland (IGM Kaarst und MEC Aachen).

2017 findet das jährliche Treffen erstmals seit 20 Jahren wieder in Deutschland statt. In der Welt der Modelleisenbahner ist Kaarst bekannt für hochwertige Ausstellungen und der IGM Kaarst e.V. wird jetzt erstmals dieses europäische Event ausrichten.

Der europäische Gedanke kommt durch die Verbindung der Vereinsmodule zum Tragen und wird eine Gleisumlauflänge von ca. 200 Metern ergeben. Ein breites Spektrum europäischer Modelleisenbahnen durchfährt ein Europa ohne Grenzen.

Datum:

10.06.17 von 10:00 – 18:00 Uhr
11.06.17 von 10:00 – 17:00 Uhr

Wo?

Sportforum Kaarst-Büttgen
Olympiastr. 5
41564 Kaarst

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Maps nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nb29nbGUuY29tL21hcHMvZW1iZWQ/cGI9ITFtMTQhMW04ITFtMyExZDgwMDIyLjEwOTQzODQ4OTY5ITJkNi42NDE0MDg5MjA4OTg0NDQhM2Q1MS4xODc5MTkzOTEyOTIxMDUhM20yITFpMTAyNCEyaTc2OCE0ZjEzLjEhM20zITFtMiExczB4MCUzQTB4Njk3N2IxN2Q5NDVjZmFjZSEyc1Nwb3J0Zm9ydW0rS2FhcnN0LUIlQzMlQkN0dGdlbitlLlYuITVlMCEzbTIhMXNkZSEyc2RlITR2MTQ5MzMyMTY2MzgzNSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQ1MCI+PC9pZnJhbWU+

Eintrittspreise:

Erwachsene 5,- €
Kinder 2,- € (6-16 Jahre).

Einzelheiten:

www.modellbahn-kaarst.de

Int. Modellbahnausstellung Kaarst 25./26.03.17

Der Modellbahnverein IGM Kaarst e.V. richtet diese Modellbahnausstellung im zweijährigen Rhythmus aus und betreibt erheblichen Aufwand, dem Publikum anspruchsvolle Schauanlagen aus dem In- und Ausland zu präsentieren.

Ausstellungsanlagen:

  • H0 – IGM Kaarst mit „Hafenliebe“
  • H0 – Reiner van der Logt mit „Reinerhausen“
  • Spur 0e – Thomas Rötzsch mit „On the Dockside“
  • Spur N – Jonny Müller mit seiner neuen Anlage Seattle & North Coast Railroad
  • H0 – Hermann-Josef Ottermann und Team mit Rapsbergen
  • H0e – Hugo Baart mit „Die Niggende Saligheyd“
  • H0 – Alain Kap mit „R.I.P. Carshop“
  • H0n3 – Pit Karges „First snow on the Highline“

Beispiele für ausgestellte Anlagen:

Spur 0e – Thomas Rötzsch mit „On the Dockside“ (ab 06:02)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBpZD0ncGxheWVyMjQ3JyBzcmM9Jy8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkLzUxNmY2eWQ3UjJZP25vdF91c2VkPTEnIGhlaWdodD0nNDAwJyB3aWR0aD0nMTAwJScgZnJhbWVib3JkZXI9JzAnIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiA+PC9pZnJhbWU+

 

H0e – Hugo Baart mit „Die Niggende Saligheyd“ (ab 06:30)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBpZD0ncGxheWVyOTgwJyBzcmM9Jy8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL01xN3RUcWF3dnNjP25vdF91c2VkPTEnIGhlaWdodD0nNDAwJyB3aWR0aD0nMTAwJScgZnJhbWVib3JkZXI9JzAnIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiA+PC9pZnJhbWU+

 

H0n3 First Snow on the Highline (ab 04:57)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBpZD0ncGxheWVyODUzJyBzcmM9Jy8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL21XZ2lweF9wX3ZVP25vdF91c2VkPTEnIGhlaWdodD0nNDAwJyB3aWR0aD0nMTAwJScgZnJhbWVib3JkZXI9JzAnIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiA+PC9pZnJhbWU+

 

Termine und Uhrzeiten:

Am Samstag, 25.03. von 10:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag, 26.03. von 10:00 bis 17:00 Uhr 

Eintrittspreise:

Erwachsene 6,- Euro, Kinder (6 – 16 Jahre) 2,50 Euro

Adresse und Anfahrtsskizze:

Albert-Einstein-Forum Kaarst
Am Schulzentrum 16
41564& Kaarst

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Maps nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nb29nbGUuY29tL21hcHMvZW1iZWQ/cGI9ITFtMTQhMW04ITFtMyExZDE5OTg5LjQ1NTYyMjk3NTc2NSEyZDYuNTk4NTAyNDE2MzA1NzgzITNkNTEuMjI0OTM0MzU2MzU1Njc1ITNtMiExaTEwMjQhMmk3NjghNGYxMy4xITNtMyExbTIhMXMweDAlM0EweGNjYzAyYThjMzdmMjhiMSEyc0FsYmVydC1FaW5zdGVpbi1Gb3J1bSE1ZTAhM20yITFzZGUhMnNkZSE0djE0ODk5NTM4Njc4MzIiIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNjAwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==

http://www.modellbahn-kaarst.de/ausstellungen/aktuell/igm_vorbericht_2017.htm 

4. Neujahrstreffen der Modellbahnen auf Gut Mößlitz vom 06.- 08.01.17

Inkl. Deutschlands größter Wintermodellbahnanlage

Die Arbeitsgemeinschaft Modellbahn des Fördervereins Gut Mößlitz präsentiert Ihnen in Zusammenarbeit mit weiteren Vereinen und Privatpersonen eine große Modellbahnausstellung. Inkl. Deutschlands größte Winter-Modelleisenbahn-Landschaft, welche auf 24 Meter erweitert wurde. Modellbahner aus Sachsen-Anhalt und Niedersachsen zeigen ihre Modelleisenbahnen.

Öffnungszeiten:

Freitag, 06.01.2017: 13-17 Uhr
Samstag, 07.01.2017: 10-17 Uhr
Sonntag, 08.01.2017: 10-17 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene (ab 14 Jahre): 3,- €
Kinder (ab 5 Jahre): 1,50 €

Die Arbeitsgemeinschaft Modellbahn des Fördervereins Gut Mößlitz präsentiert Ihnen in Zusammenarbeit mit weiteren Vereinen und Privatpersonen:

Modellbahnanlagen in den Spurweiten N, TT, H0 mit analogem und digitalem Fahrbetrieb, u.a.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBpZD0ncGxheWVyMzMwJyBzcmM9Jy8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2NJWEJjUGZPWHAwP25vdF91c2VkPTEnIGhlaWdodD0nNDAwJyB3aWR0aD0nMTAwJScgZnJhbWVib3JkZXI9JzAnIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiA+PC9pZnJhbWU+
  • H0-Wintergroßanlage, TT-Anlage „Mansfelder Land“, H0f-Anlage „Magdeburger Pioniereisenbahn“
  • LGB-Gartenbahn & Bahnfernseher
  • Kindereisenbahn & Spielanlagen für Kinder
  • Verkaufsstände & Lokreparaturwerkstatt
  • Tipps & Tricks zum Modelleisenbahnbau

Auf dem Gutsgelände stehen kostenfreie und für Behinderte ausgewiesene Parkplätze zur Verfügung.  Für Ihr leibliches Wohl ist an allen Tagen gesorgt.

Weitere Informationen:

Förderverein Gut Mößlitz (FGM) e.V., Mößlitz Nr. 6,  06780 Zörbig OT Mößlitz, Telefon 034956 20447 und im Internet unter www.gut-moesslitz.de

Anfahrt:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Maps nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5nb29nbGUuY29tL21hcHMvZW1iZWQ/cGI9ITFtMTghMW0xMiExbTMhMWQ2MzQwMzYuMjQwNDM4MzgyITJkMTEuNTMyMzE3Mjk1NjA5NzIyITNkNTEuNjI4NjI5OTc5NjU1Mjk0ITJtMyExZjAhMmYwITNmMCEzbTIhMWkxMDI0ITJpNzY4ITRmMTMuMSEzbTMhMW0yITFzMHg0N2E2NmVmMzcwYTYxOWJkJTNBMHg1NmQyNGU2NWQzNDBlYjg4ITJ6VGNPMnc1OXNhWFI2SURZc0lEQTJOemd3SUZyRHRuSmlhV2MhNWUwITNtMiExc2RlITJzZGUhNHYxNDgzNzI5OTMwNjQwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0NTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4=

17. Modellbahn-Ausstellung TT-Modellbahn-Freunde Weimar 10./11.12.16

Im Autohaus Zentral, Ettersburger Str. 23, 99427 Weimar, findet am 10. und 11. Dezember 2016, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr  zum 17. Mal die Advents-Modellbahn-Ausstellung statt.

Höhepunkt der Modellbahnausstellung 2016 ist eine 9m lange Schmalspuranlage in der Spurweite 0e (1:43) der Modellbahnfreunde aus Großengottern. In den Spurweiten TT (1:120) und H0 (1:87) werden vier weitere Modellbahnanlagen zum ersten Mal in der Öffentlichkeit gezeigt.

  • Jonas zeigt mit seiner 2x1m großen TT-Anlage, was man alles aus einer NOCH-Fertiganlage machen kann.
  • Aus Berlststedt kommt ein wenig Ostalgie, Fam. Schnürer stellt ihre knapp 1m² große TT-Anlage mit originalen DDR-Zügen aus.
  • Jens Richter erklärt an seinem Bahnbetriebswerk-Modul die Vorteile der Digitaltechnik.
  • Die H0/H0m Anlage Reinhardtsbrunn von J.- Pietsch zeigt einen Teil der Thüringer Waldeisenbahn.

An einigen Anlagen können Kinder und interessierte auch selber Lokführer spielen und die Züge steuern.

Der befreundete Marine-Verein aus Weimar wird dieses Jahr mit einer erweiterten Mannschaft kommen und eine noch größere Auswahl sehr fein detaillierter Schiffs-, Fahrzeug- und Lokmodelle die Vielfallt dieser Modellbau-Sparte präsentieren.

Nicht zu vergessen ist unsere beliebte Bastelstraße, Hier können unsere kleinen und großen Besucher wieder Häuschen für die eigene Anlage basteln. Oder es ist der Start in die Welt der Modelleisenbahn! Wir stehen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Der Eintritt ist kostenlos.

Baustellentag IGME Rietberg, 03./04.12.2016

„Papa, komm spielen! Ist das Motto 2016 zum Tag der Modelleisenbahn.

Mit Tagen der offenen Tür und Modellbahnausstellungen, oftmals verbunden mit Bastelaktionen für Kinder und Jugendliche, tragen viele Vereine wie auch wir, die IGME2000 e.V., dazu bei, das Modellbahnhobby zu verbreiten. Doch nicht nur Vereine können das Interesse an der Modellbahn forcieren. Das funktioniert durchaus auch „im Kleinen“, nämlich in der Familie.

„Papa, komm spielen!“ Dieser Wunsch wird natürlich nicht nur von Söhnen geäußert, auch Töchter fordern ihren Tribut. Da braucht es ein Spielzeug, das Jungen und Mädchen gleichermaßen Spaß macht, ganz ohne Rollenklischee.

Ein Spielzeug das mit zunehmendem Alter und steigender Anforderung wächst. Ein Spielzeug für unterschiedliche Vorlieben, Geschicklichkeiten und Interessen bietet wie Elektrotechnik, Landschaftsbau, Farbgestaltung und Computertechnik. Also Technik und Kreativität vereint und die Beobachtungsgabe schärft.

Das alles und noch viel mehr kann am Baustellentag bei der IGME2000 e.V. auf der Modellbahnanlage „Rietkirchen“ in der Alten Volkschule an der Gütersloher Str. 14 im Ortsteil Neuenkirchen über 3 Etagen angesehen und erlebt werden.

Die Themen an diesem Wochenende:

  • CAR-System weiter erneuert
  • Baubeginn des III Bauabschnittes“
  • Den neuen Schattenbahnhof Nebenbahn wollen wir an diesem Wochenende in betrieb nehmen.
  • Plan einer Spur N-Anlage
  • Die erste Entwurfsplanung wird am Sonntag bereits vorgestellt und kann, auch durch Besucher, weiter Diskutiert werden.
  • Wir freuen uns über jeden Vorschlag.
  • Ausstellung einer N-Anlage
  • Ausstellung zweier HO-Modulanlagen
  • Modellbahnbasar
  • „Papa, komm spielen“ ein Rangierspiel für die Kinder und Papa.

Auf der Anlage „Rietkirchen“, fahren an diesem Wochenende natürlich auch wieder über 30 Züge und Loks.

Wie in jedem Jahr fahren nicht nur aktuelle internationale und deutsche Züge auf der Anlage sondern auch nostalgische aus den vorigen Jahrzehnten.(TEE)

Fragen zum Thema Eisenbahn, damals unter Dampf und heute, oder zum Bau einer Modellbahn, können gern gestellt werden.

Es gibt auch wieder neues zu bestaunen auf den Anlagen der Modellanlage „Rietkirchen“.

Weitere Bauabschnitte konnten erweitert und fertiggestellt werden.

(Bahnsteigaufzüge und Überdachung, CAR-System und Lichtanlage)

Wer also diese Eisenbahn-Schau sehen möchte, braucht nur am Samstag, den 03.12. oder Sonntag, den 04.12.2016, zur Gütersloherstr.14 nach Rietberg-Neuenkirchen

„Alte Volkschule“ zu kommen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBpZD0ncGxheWVyODQ3JyBzcmM9Jy8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkLzRuR2FvZ2JaMEFRP25vdF91c2VkPTEnIGhlaWdodD0nNDAwJyB3aWR0aD0nMTAwJScgZnJhbWVib3JkZXI9JzAnIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiA+PC9pZnJhbWU+

Die Modellanlage „Rietkirchen“ ist am Samstag von 14:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Für das leibliche Wohl wird im Bordbistro auch gesorgt.

Wer an einer der Modellbahnen mitbauen will ist gern gesehen. Einfach Mittwochsabends um 19:30 zum Vereinsabend kommen.

Weitere Infos unter: www.igme2000ev.de      

 

1 2 3 11

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück