Dampffestspiele Bad Driburg 30.06 & 01.07.2007

Auf dem Festgelände am Bad Driburger Güterbahnhof, wird an diesen Tagen so einiges geboten. 44 und 01 unter stehen unter Dampf! Am Samstag kommt der Schienenbus aus Menden als Sonderzug zu Besuch. Am Sonntag sind u.a 50 3655 und der Weltmeisterzug VT08 bei den Dampffestspielen der Modellbahn Anlage MO187 zu Gast. Dort werden die kleineren Schwestern – in jahrzehntelanger Arbeit zusammengebaut, die 44 und 01 10fach verkleinert, besucht.

Dampflokduft-2007


Es ist leider die letzte Möglichkeit, den Bad Driburger Bahnhof mit Formsignalen, mechanischen Stellwerken von 1911 und handgekurbelten Schranken in Zusammenhang mit historischen Fahrzeugen erleben zu dürfen. Der Bad Driburger Bahnhof soll nur wenige Wochen nach dem Fest zum Haltepunkt mit Lichtsignalen umgebaut werden. Von Bad Driburg aus werden Pendelfahrten zum parallel stattfindenden Viaduktfest in Altenbeken angeboten.Das Viaduktfest in Altenbeken dürfte vielen bereits bekannt sein, die Dampffestspiele in Bad Driburg laden 2007 herzlich zur Premiere ein. Hier wird parallel zum nur rund 10 Kilometer entfernten Altenbeken gefeiert. Das ist keine Konkurrenz, vielmehr eine gegenseitige Ergänzung. Karten für diese Pendelfahrten sind ausschließlich vor Ort in Bad Driburg und Altenbeken erhältlich.

Modellbahn-Bad-Driburg

Erleben Sie in der Modellbahnschau MO187 dampfende Schienengiganten in detailverliebten natürlich wirkenden Miniaturlandschaften. Sehen Sie die 70er Jahre hier so lebendig, wie schon lange nicht mehr. Schnuppern Sie echten Dampflokduft! Auf dem Festgelände schnaufen – zentnerschwer und meterlang – Kolosse der größten deutschen Dampflokbaureihen 44 und 01, in jahr10telanger Arbeit von Modelliebhabern 10fach miniaturisiert. Im Ausschank ist die eigens für das Fest gebraute B r a u r e i h e 44, eine schwarze obergärige VerLOKung. Der Originalbahnbäcker lockt mit frischem Brot aus seinem holzgefeurten Ofen und Bernard Huguenin aus der Schweiz, gemeinsam mit seinem Bruder Francois Autor des legendären Buches „Bw Ottbergen“, ist der Ehrengast zum Fest. Und nicht nur für Kinder kommt Kasper Kend aus Berlin vorbei, Hoch lebe das Motto: Lacht, staunt und vergnügt Euch!

Modellbahnschau MO187
– im historischen Güterbahnhof –
Brakeler Strasse 4
33014 Bad Driburg

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück